skip to Main Content
Wie Wird Eine Deploy Actions Für Die Installation Des MAVIQ Agenten Konfiguriert?

Wie wird eine Deploy Actions für die Installation des MAVIQ Agenten konfiguriert?

Beitragsserien: netCIM Handbücher
Neu Device-Auto-«Merge» Funktion ab MAVIQ Agent Version 1.2.14:
Um Device-Duplikate zu vermeiden, werden neu bei Device-Registrierungen die SMBIOS-GUID und der Devicename mit bestehenden Devices verglichen. Gibt es eine oder mehrere Übereinstimmung, so werden die bestehenden Devices als gelöscht markiert, und das neue Device registriert. Das neue Device ersetzt die Bestehenden.
Dies hilft gerade in Umgebungen, in welchen Devices regelmässig neu deployed werden (z.B. mit netCIM, Microsoft Intune), Duplikate zu vermeiden. Fehlende SMBIOS-GUID hat kein Auto-«Merge» zur Folge.

Dies geschieht in sechs einfachen Schritten:

1. Erstellen einer neuen Deploy Aktion
2. Name eintragen: Install MAVIQ Agent
3. Beschreibung hinzufügen: PROD Account Netree-Demo MAVIQ Agent Setup 1.0.1
4. PowerShell Code

[CmdletBinding()]
param
(
)
$Name = $NetCimScriptEnvironment.DeployActionName # Name für Log Einträge
$LogDir = $NetCimScriptEnvironment.LogPath
$Executable = „MAVIQAgentSetup_1.0.1.exe“ # Path zum Executable Relativ zum Deploy Action Ordner oder Direkt
$Arguments = @(„/s“) # PS Array @() oder @(„/Install“)
$SuccessExitCodes = @(0, 3010)
Write-Verbose „Installing $Name“
$process = Start-Process -FilePath $Executable -ArgumentList $Arguments -Wait -PassThru
do {start-sleep -Milliseconds 500}
until ($process.HasExited)
$InstallExitCode = $process.ExitCode
#Search for Exit Code in Success Exit Code List
if($SuccessExitCodes -contains $InstallExitCode){
Write-Verbose „Successfully installed $Name with Exit Code $InstallExitCode“
} else {
Throw „Failed to Install $Name with Exit Code $InstallExitCode“
}

5. Ein Neustart nach der Ausführung ist nicht notwendig.

6. Hinzufügen des Contents, beide Dateien müssen im gleichen Share abgelegt werden:
Zertifikat:   device-agent-install.pfx
Setup:         MAVIQAgentSetup_1.0.1.exe

Hinweis: Dateien die aus dem Portal (übers Internet) heruntergeladen wurden, müssen zuerst entsperrt werden -> Siehe Unblock-File

Abschliessend muss die Deploy Action der gewünschten OSD Sequence(s) hinzugefügt werden.

System Anforderung für den MAVIQ-Agenten:
Mindestens Windows Management Framework 5.1  -> Download

Weitere Informationen über MAVIQ finden Sie unter diesem Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top